Freitag, 17. März 2017

[Rezension] Chosen: Die Bestimmte - Rena Fischer


Titel: Chosen - Die Bestimmte
Series: Chosen #1
Author/Autor: Rena Fischer
Publisher/Verlag: Planet!
ReleaseDate/Erscheinungsdatum: 17.01.2017
Read/Gelesen: Kindle
Pages/Seiten: 464
Synopsis: GoodReads
Review: 3*, GoodReads, NetGalley
TBR/Leseliste: x

Dieses Buch wurde mir freundlicherweise von NetGalley zur Verfügung gestellt.

This book isn't available in english yet.

___________________________________________________________________________

Dieses Buch war für mich eine Achterbahn der Gefühle.
Die ersten paar Seiten fingen richtig interessant an und haben mir total Lust auf das Buch gemacht. Nach kurzer Zeit ist mein Interesse dann aber doch ziemlich abgesackt, da das Buch meine Aufmerksamkeit einfach nicht halten konnte. Dann wurde es aber doch wieder sehr interessant und ich wollte unbedingt weiter lesen. Dann doch wieder nicht. Dann doch wieder. So ging es mir bis zum Ende des Buchs, daher habe ich auch nur mit 3 Sternen bewertet.

Die Geschichte war sehr interessant und etwas das ich so vorher noch nicht gelesen habe.
Es war die Handlung die mich immer wieder zum Buch zurück gezogen hat. Bis ganz zum Schluss war ich mir nicht sicher wer jetzt die 'Guten' und die 'Bösen' tatsächlich sind. Das hat mich wirklich gefesselt und war gut geschrieben.

Das 'magische System' in dem Buch ist gut erklärt und die erwähnten Strukturen sind gut nachvollziehbar.

Die Liebesbeziehung der Protagonistin hat mir am Anfang gar nicht gefallen, da es sehr 'Insta-love' war und mir nicht realistisch erschien. Die Beziehung entwickelte sich zwischendurch zu einer Dreiecksbeziehung, die aber nicht sehr gut beschrieben war. Weder die Gefühle, noch die ihrer beider Verehrer wurden nachvollziehbar beschrieben.
Für mich als Leser war es zwischen durch absolut nicht ersichtlich warum sie was für Gefühle für welchen Jungen hat und wie sie zwischen den Gefühlen sprang.

Alles in Allem hat mich die Handlung immer wieder gefesselt, aber alles andere hat mir nicht so gut gefallen.
Das Buch ist der erste Teil eines zwei Teilers und ich werde ziemlich sicher weiter lesen wenn es soweit ist, da ich gerne wissen möchte wie es aus geht.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen